Patenabend Juni 2022

am Sonntag (19.6.) Abend berichtete Andrea von der Reise nach Malawi und anderen aktuellen Entwicklungen.

Ein Highlight dabei war die Videobotschaft an die Paten von Sister Elizabeth.

Videobotschaft an die Paten von Sister Elizabeth
(Mit Untertiteln für die bessere Verständlichkeit)

Weitere wichtige Themen waren:

Einzahlungen: Die Einzahlungen des Patenbetrags sind bis Ende Juni erforderlich, damit auch vorbereitende Ausgaben vor dem neuen Schuljahr abgedeckt werden können.

Inflation: Der Patenbeitrag für ein Schuljahr (Primary, Secondary, Studien-Teilpatenschaft) steigt im kommenden Jahr auf 250 € .

Studenten: Die Kosten für studierende Mädchen werden auf mehrere Paten verteilt. (Studien- Teilpatenschaft)

Matura – Abgängerinnen: Für die nicht studierenden Mädchen bieten wir nach der Matura eine einjährige Ausbildung in „Home-Craft“ an. Mit dieser können sie zu Hause verkäufliche Produkte erstellen.

Studien-Abgänger: Nach dem Ende des Studiums bieten wir den Mädchen während der Jobsuche ein Jahr Mitarbeit bei der Unterstützung der Schule und des Internats gegen ein für das Leben ausreichendes Taschengeld an.

Widmung Kirchenbeitrag: Die katholische Kirche erlaubt die Widmung des Kirchenbeitrags. Das Formular dazu findet sich hier. Bitte als Einrichtung „Bruder und Schwester in Not“ wählen.